Turnverein Bergheim/Sieg

Übungsstunden Abteilung Gymnastik

Stretching ab 18 J. (Mundorf)
Mo 20-22 h / Paul-Schürmann-Platz

Wirbelsäulengymnastik (Hilbert)
Di 17-18 h / Paul-Schürmann-Platz

Frauen ab 30 J. (Hilbert)
Di 19-20 h / Paul-Schürmann-Platz

Pilates* (Odenthal)
Di 18.45-20 h / Siegauenhalle

Frauen ab 40 J. (Odenthal)
Mi 15.30-16.30 h / Paul-Schürmann-Platz

Rückenfitness gemischt* (Odenthal)
Mi 17-18 h / Paul-Schürmann-Platz

Pilates* (Odenthal)
Mi 18-19 h / Paul-Schürmann-Platz

Männer ab 50 J. (Lingnau)
Do 20-22 h / Paul-Schürmann-Platz

Wirbelsäule gemischt* (Camp)
Do 16.30-17.30 h / Paul-Schürmann-Platz

Wirbelsäule gemischt* (Camp)
Do 17.45-18.45 h / Paul-Schürmann-Platz

Pilates* (Müller)
Fr 9-10.15 h / Paul-Schürmann-Platz

 

* Zusätzliche Kursangebote: Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, da eine Kursgebühr erhoben wird. Mitglieder zahlen jedoch in der Regel eine deutlich geringere Kursgebühr. Die Gebühr muß entweder vor Beginn des Kurses entrichtet werden oder zur ersten Übungseinheit mitgebracht werden. Wenden sie sich bei Fragen bitte an den zuständigen Fachwart oder direkt an den Übungsleiter.

 

* Zusätzliche Kursangebote: Eine Mitgliedschaft ist nicht erforderlich, da eine Kursgebühr erhoben wird. Mitglieder zahlen jedoch in der Regel eine deutlich geringere Kursgebühr. Die Gebühr muß entweder vor Beginn des Kurses entrichtet werden oder zur ersten Übungseinheit mitgebracht werden. Wenden sie sich bei Fragen bitte an den zuständigen Fachwart oder direkt an den Übungsleiter.

Wirbelsäulengymnastik

Neuer Kurs ab 25. August 2016, jeweils donnerstags von 16.30 bis 17.30 Uhr und 17.45 bis 18.45 Uhr in der Halle am Paul-Schürmann-Platz.

Die Anstrengungen des Alltags, Muskelverspannungen und Verschleißerscheinungen, Bewegungsmangel und Übergewicht strapazieren den Rücken. So weit muss es nicht kommen! Wirbelsäulengymnastik verbessert die Fitness und steigert das körperliche Wohlbefinden. Schonend wird die Muskulatur mobilisiert und die einseitigen Belastungen werden ausgeglichen. 

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Pilates für Körper und Geist

Zwei neue Pilates-Kurse starten nach den Sommerferien 2016:

Ab 30. August immer dienstags, 18.50 bis 19.50 Uhr in der Siegauenhalle und
ab 24. August immer mittwochs, 17.55 bis 18.55 Uhr in der Halle am Paul-Schürmann-Platz.


Pilates ist kein neues, sondern vielmehr ein neuentdecktes, mehr als 80 Jahre altes Trainingsprogramm für Körper und Geist, benannt nach seinem Begründer Joseph Hubertus Pilates (geboren 1880).

Die zwei grundlegenden Prinzipien, die das ganzheitliche Pilates-Training vom herkömmlichen Angeboten unterscheidet, sind die Vereinigung von Atmung und Bewegung sowie die Verbindung von Kraft und Beweglichkeit. Wesentlich dabei ist die Konzentration auf jede kleinste Bewegung und die präzise Ausführung. 

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Gymnastik für Frauen ab 40

Ich musste mich erst einmal erkundigen, wie unsere Gruppe eigentlich entstanden ist. Es war so. Eines Tages im Jahre 1974 kam unsere Turnschwester Leni Klein zu ihrer Nachbarin Heidi Griethe und erzählte ihr, dass am vergangenen Abend beim Kegeln eine Frauengymnastikgruppe gegründet worden sei. Sie solle die Übungsleiterin sein. 

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Die „Alten Herren“ lassen bitten

Auch im Alter aktiv bleiben − Eigenwerbung einmal anders...

Unser Motto: Mitmachen und sich wohlfühlen

In Bergheim hat es sich längst herumgesprochen: Einladungen jeglicher Art spricht man wohlweislich nicht für Donnerstagabend, 20-22 Uhr, aus. Zumindest dann nicht, falls sich auf der Einladungsliste unter der Kategorie „Herren“ auch Namen ganz bestimmter „aktiver Alter“ befinden!

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Frauengymnastik

Immer mittwochs von 15.30 bis 16.30 Uhr

Im Januar 2012 habe ich die Mittwochsgruppe von Heidemarie Plener übernommen. Es macht mir sehr viel Spaß und Freude, so nette Frauen zu trainieren.
Mit flotter Musik zum Aufwärmen fängt die Übungsstunde an. Funktionelle Übungen zur Dehnung, Kräftigung, Mobilisation und Koordination werden erlernt. 

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Seniorengymnastik für Frauen ab 60

Die Hausfrauenriege aus dem Jahre 1979 ist eine Gruppe reifer Damen, die sich aus dem Kreise der Frauengemeinschaft rekrutierte. Sie hatte den Wunsch, sich körperlich zu betätigen. Der Unterhaltungswert sollte dabei eine nicht unerhebliche Rolle spielen. Wo das tun? Die Gruppe entschied sich für die Turnhalle am Paul Schürmann Platz. Dort traf sie sich einmal wöchentlich am Nachmittag unter der Leitung von Karola Windeck. 

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Gymnastik für Männer

Die "Alte-Herren"-Abteilung 

wurde 1964/65 von ehemaligen aktiven Turnern, Vorstandsmitgliedern und deren Freunden und Bekannten gegründet. Als Übungsleiter wählten sie Josef Schell, der der aktivste von den Ehemaligen war. Er stellte sich ehrenamtlich zur Verfügung. 

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Wirbelsäulengymnastik und Gymnastik für Frauen Ü30

Das Jahr 2012 ist bald vorbei! Was haben wir in diesem Jahr an sportlichen Aktivitäten gemacht?
Jeder spricht davon, dass man sich bewegen soll. um länger fit zu bleiben. Sie, genau Sie sollten auch etwas tun, um länger fit und beweglicher zu bleiben. Bewegung spielt bei vielen Erkrankungen eine sehr große Rolle. Den Alltags-Stress abbauen und neue Kontakte knüpfen.

Weiterlesen

 Drucken  E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.